Direkt zum Inhalt

Sie sind hier

Kloster Marienrode

  • Klosterurlaub Allgemein
Kloster Marienrode
Hildesheim

Tel.
Fax:
E-Mail:
Web:

Bewerten: 

No votes yet

Das Kloster Marienrode wurde 1125 gegründet und in den vergangenen Jahrhunderten von verschiedenen Orden als Kloster genutzt. Seit 1988 sind die Benediktinerinnen hier Zuhause. Derzeit leben dreizehn Schwestern im Kloster Marienrode. Der klösterliche Lebensrhythmus richtet sich nach Gebet und Arbeit und bestimmt auch den Tagesablauf im Gästehaus. Alle Gäste sind eingeladen, an den Gebetszeiten der Schwestern teilzunehmen. Das Kloster liegt im Stadtteil Marienrode, etwas außerhalb von Hildesheim am südwestlichen Stadtrand. Zum Klostergelände gehören das Konventgebäude, zwei Kirchen und das Gästehaus. Der Klosterladen lädt zum gemütlichen Stöbern ein. Hier werden religiöse Literatur, christliche Kunst, CDs sowie verschiedene Klosterprodukte zum Kauf angeboten. In dem idyllischen Garten mit Teichanlage können Sie, mit Blick auf das Wasser, zur Ruhe kommen. Die Reisen werden von SKR Reisen veranstaltet. Folgenden Reisen sind buchbar:

04.09. – 08.09.17    Monika Preuß         529 €, Kurs: Einblicke in verschiedene Meditationsarten & -formen (inkl.)
09.10. – 13.10.17    Mechthild Morgenthal     529 €, Kurs: Der erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf (inkl.)
23.10. – 27.10.17    Marlies Sonnentag     549 €, Kurs: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) (inkl.)
06.11. – 10.11.17    Mechthild Morgenthal     529 €, Kurs: Der erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf (inkl.)

Buchungsanfrage hier stellen